Entdecke die Perle des Indischen Ozeans
Header

Sehenswürdigkeiten auf Sri Lanka

Sri Lanka hat viele wundervolle Sehenswürdigkeiten, die es zu besichtigen lohnt. Ganz gleich, ob es die schönen buddhistischen Tempel, die lebendige Stadt Colombo oder aber die unbeschreiblichen Naturgegebenheiten sind. Überall auf der Insel gibt es etwas zu entdecken, was bleibende Eindrücke hinterlassen wird.

Der Zahntempel von Kandy

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Sri Lanka ist der Zahntempel von Kandy, der gleichzeitig einer der bedeutendsten Orte des Buddhismus darstellt. Erbaut wurde der Tempel von 1687 bis 1782 und liegt direkt am Milchsee von Kandy. Das Innere des Tempels schmücken ein prächtiger Altar und ein goldener Schrein, indem Buddhas Eckzahn aufbewahrt wird. Jedes Jahr wird ein zehntägiges Fest zu Ehren von Buddha gefeiert, wo der Eckzahn durch die Straßen getragen wird.

Der Palast von Polonnaruwa

Es ist eine archäologische Ausgrabungsstätte, wo die Überreste des alten Königspalastes, von Tempeln, Palast- und Parkanlagen bewundert werden können. Seit 1982 gehört der Palast von Polonnaruwa zum Weltkulturerbe der UNESCO. Zu der Palastanlage zählt auch der Felsentempel Gal Vihara. Aus Granit geschlagen befinden sich vier große Buddha-Statuen bei dieser Tempelanlage und zeigen, wie Buddha vom Leben ins Nirvana übergegangen ist.

Felsentempel Dambulla

Etwa 20 Kilometer von Sigiriya entfernt liegt der Felsentempel in einem Felsmassiv und verteilt sich über fünf Höhlen. Um 104 vor Christus waren die Höhlen der Zufluchtsort von König Valagama Bahu, der vor den indischen Besetzern floh. Wundervolle Fresken zieren die Wände, an denen sich Steingravuren befinden. Im 1. Jahrhundert vor Christus wurde der Felsentempel gebaut und ein 14 Meter hohes Abbild von Buddha errichtet. Vom Höhleneingang aus hat der Besucher einen wundervollen Blick auf die Felsenfestung Sigiriya und die unbeschreibliche Landschaft.

Sehenswürdigkeiten in Colombo

Es ist etwas Besonderes, das Leben im Wirtschafts- und Finanzzentrum von Sri Lanka zu erleben. Alleine das bunte, hektische Treiben auf den Straßen zeigt die pulsierende Stadt, die sich immer weiter entwickelt. Neben modernen Bauwerken finden sich wundervolle Gebäude, die aus der Kolonialzeit stammen. Aber auch Buddha ist in Colombo allgegenwärtig. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Colombo gehört das Colombo National Museum, der Isipathanarmaya Buddhist Temple, das Lightnighouse, die Woolvendaal Church und der Seema Malaka Tempel.